VfR-Waldkatzenbach

Radsport - Fußball - Fitness



Drei Podestplätze für den VfR Waldkatzenbach

 Famiele Banspach

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Tag der Deutschen Einheit der 4. Maintal Bike Marathon in Güntersleben statt.

Um 10 Uhr gingen alle Marathon Teilnehmer gleichzeitig auf die drei verschiedenen Mountainbikestrecken: Kurz- , Mittel- oder Langstrecke.

Für den VfR Waldkatzenbach gingen Andrea Kraut-Banspach und Bernd Neudeck an den Start. Sie hatten sich für die Mittelstrecke von 37 KM und 1100 HM entschieden.

Bernd Neudeck beendete das Rennen nach einer Zeit von 2:09 Std. auf Platz 6 (AK Sen3) und Andrea Kraut-Banspach nach einer Zeit von 2:56 Std. auf Platz 3 (AK Sen2).

Während des Marathons fand gleichzeitig das Jugendrennen statt. Die Jugendstrecke von

6,6 KM und 200 HM nahm Hanna Banspach in der AK U 13 in Angriff und fuhr mit einer Zeit von 25:38 Min. auf Rang 2.

Ihr Bruder Hannes, AK U 15, musste die Jugendrunde zweimal fahren und sorgte mit einer Zeit von 37:27 Min. für einen weiteren Podestplatz (Rang 3).

Am darauffolgenden Wochenende stand die Teilnahme an der Alb Gold Trophy in Münsingen auf dem Programm, bei der gleichzeitig die Deutsche Meisterschaft ausgetragen wurde.

Auch war es der Finallauf für die Stevens German Bike Masters Serie.