VfR-Waldkatzenbach

Radsport - Fußball - Fitness



VfR startet beim LBS Cup in Untermünkheim

In Untermünkheim bei Schäbisch Hall starteten die Mountainbiker des VfR Waldkatzenbach am 02.04.2017 zum ersten Rennen des LBS-Cups nach der Winterpause.
Beim Saisonauftakt waren nur vier VfR'ler vertreten, wobei Hannes Banspach (Bikehouse Bühler Mosbach) dieses Jahr erstmals in der Junioren-Lizenzklasse an den Start ging. In diesem stark umkämpften Feld musste er sich nach dem morgendlichen Regen mit schwierigen Bedingungen auf der sehr anspruchsvollen Strecke zurecht finden und konnte nach ca. einer Stunde Fahrzeit den 11. Platz erreichen.
Nach der Mittagspause standen dann die Kinder- und Schülerrennen auf dem Programm. Sebastiano Craviolo musste das Hauptrennen der Klasse U9 vom letzten Platz aus starten, was Ihn aber nicht davon abhielt sich Platz um Platz nach vorne kämpfen, so dass er letztendlich als 9. ins Ziel kam.
Seine Schwester Altea Maria startete im Anschluss im Rennen der Klasse U11. Auf der sehr anspruchsvollen Strecke mit über 20 Höhenmetern je Runde konnte sie sich am Ende des Rennens über einen tollen 5. Platz freuen. Alexander Schröder errang anschließend in dem sehr starken Feld der Jungen der U11 den 9. Platz.
Das nächste Rennen des LBS-Cup findet am 21. Mai in Mannheim statt.

Bild zeigt die VfR Teilnehmer in Untermünkheim
Das Bild zeigt die Teilnehmer des VfR Waldkatzenbach